Neuer Vorstand übernimmt

AllgemeinKommentare für diesen Beitrag sind deaktiviert.

Du bist hier:Neuer Vorstand übernimmt

Mit dem neuen Jahr dürfen wir nun auch den neuen Vorstand der Schwaz Hammers vorstellen. Nach dem überraschenden Rücktritt des alten Vorstandes im vergangenen November, wurde im Eiltempo nach einer Lösung gesucht und man hat diese auch postwendend gefunden. Umso beeindruckender ist, dass die produktive Arbeit vom neuen Vorstand, der seit dem 5. Dezember 2018 im Amt tätig ist, sofort aufgenommen wurde.

Mit Hanspeter Haspinger steht nun ein sehr vereinserfahrener Präsident an der Spitze der Hammers. Unterstützt wird der neue Präsident vom langjährigen Spieler der Hammers, Stefan Wimmer und einem ebenfalls sehr erfahrenen Funktionär, Werner Dornauer. Die beiden bestücken die Positionen der Vizepräsidenten.

Der neue Kassier der Schwaz Hammers heißt Reinhard Haag, der in Benjamin Rofner seinen Stellvertreter gefunden hat.

Mit Lukas Gundolf wird künftig ein Spieler der Hammers als Schriftführer tätig sein. Unterstützung erhält dieser von seinem Stellvertreter Sandro Sailer.

Mir dieser großen Veränderung schaffte man auch neue Positionen. Um die Teams der Hammers optimal zu betreuen wurden 3 sportliche Leiter erwählt. Markus Windisch übernimmt diese Funktion für die Herren-Kampfmannschaft, Julian Hochmuth für das Ladies-Team und Philipp Knapp für den Nachwuchsbereich.

Mit Jeffery Asare und Lukas Haag, die als Beiräte fungieren, ist der größte Vorstand in der Geschichte der Schwaz Hammers komplett.

Oben